Fliegen mit dem BR an der Radspitze

Das Fernsehen des Bayerischen Rundfunks dreht zurzeit eine Reportage über die Wanderwege des Frankenwaldes. Während der Planungen für ihren Dreh wurden die Redakteure, über unsere Internetpräsenz, auf unsere Aktivitäten an der Radspitze aufmerksam. So nahmen sie kurzer Hand Kontakt zu uns auf. Sie bitten nun alle aktiven Gleitschirmpiloten morgen, Donnerstag den 14.08.2008 ab 12.00 Uhr am Startplatz der Radspitze zu erscheinen. Geplant sind Filmaufnahmen mit uns.

Alles was dazu nötig ist seit Ihr und das passendes Wetter, und das sollte fliegbar werden.

Hier die Prognose für morgen:

Wetter Radspitzregion
Wind Radspitzregion (aktuell)

Also wenn das nicht den Letzten von der Arbeit reißt, dann weiß ich es auch nicht!   ……….   bis morgen stEf….

PS: Funk Kanal 38 – 434.00 Mhz (ohne Codesquelch) … bitte einschalten

3 Kommentare

  1. Vom Wetter her sollte doch alles passen. Unsere Nachbarvereine sind informiert. Man sieht sich morgen an der Radspitze!

  2. Hallo Zusammen,

    na wie wars heute mit dem BR an der Radspitze?

    War heute auf der Alb. Leider hat das Wetter irgendwie mal wieder überhaubt nicht gehalten was es versprochen hat. Den ganzen Tag über 7/8 bewölkt. Von wegen gute Termik …. nicht ansatzweise!

    Hoffe bei euch wars besser.

    Gruß

    Tobias

  3. Servus Tobi! Die Thermik wollte schon. Aber es hat auch bei uns ein wenig an Treibstoff gefehlt. Mehr Sonneneinstrahlung und es hätte gebeamt. Einige waren aber trotzdem so um 1500 – 1800m hoch. Der BR war wirklich vor Ort. Allerdings recht spät. Zu dem Zeitpunkt sind nur noch Günter mit seinem Starren und ich geflogen. Mal sehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.