Achtung – Mentales Training – Wochenendseminar verschoben

Mentales Training ist Probehandeln!  Dies ist das Credo von Reiner Rose, dem segelfliegenden Vater des OLC und Initiator des Mentaltrainings im Segelfliegen.

Das Wochenendseminar wird, soweit nicht anders vereinbart, in einem Tagungshotel östlich von Nürnberg am Rand der Fränkischen Schweiz durchgeführt. Es stehen dort Räume zur Verfügung die mit modernster Technik ausgestattet sind.
Die Veranstaltung beginnt am Freitag um 18.00 Uhr und endet mit einem gemeinsamen Mittagessen am Sonntag.

Die Teilnehmerzahl muss aus didaktischen Gründen auf 10 Personen beschränkt werden, da sehr viel in Kleinstgruppen gearbeitet werden wird und am Sonntagmorgen eine Einzelbetreuung durchgeführt wird.

Den Themen-Schwerpunkte, wie z.B. Wettbewerbsflug, allgemeiner Streckenflug  oder auch das Training von Basics, wird an die Wünsche des jeweiligen Kurses angepasst. Dies gilt ausdrücklich alles auch für Drachen- und Gleitschirmpiloten.

So wie mir Reiner per Mail mitgeteilt hat, musste der geplante Januar Termin kurzfristig auf den 25-27. Februar 2011 (Themenschwerpunkte Strecken- und Wettbewerbsflug) verschoben werden. Wer Interesse hat mitzukommen kann sich bei mir oder direkt bei Reiner melden.

Über Sinn des mentalen Trainings brauchen wir nicht zu diskutieren. Wer einen Erfahrungsbericht einer Toppilotin zu diesem Seminar lesen möchte, empfehle ich die Ausführungen von Anja Kroll.



Im Weiteren gibt es einen Bericht in der kostenlosen Mitgliederzeitschrift des DHV dem DHV Info Nr. 160 zu genau diesem Seminar. Für Mitglieder des DHV besteht die Möglichkeit sich dieses Magazin im PDF Format auf den heimischen Rechner zu laden. Hier der Link.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>