Goldenes Herbstfliegen auf S-SO

Es war genial….!

Ich weiss nicht was Ihr so gemacht habt, ein Teil vom Verein hat jedenfalls die Gelegenheit genutzt um nochmal so richtig aufzudrehen, zu soaren, zu spielen und die ganze pralle Sonne in G9D genossen. Selbst die Coburger hats rausgelockt aus ihrem Nebelloch. Die Prognosen waren richtig gut. Nordbayern und Südthüringen lagen am Rand eines Hochdruckeinflusses über Mitteleuropa.Wir hatten laminaren, fliegbaren Wind mit 20 km/h aus südlichen Richtungen. Vom Feinsten! Wir haben eigentlich nur aufgehört zu fliegen, weil wir alle so satt waren :-)Nachdem das Fliegen am Samstag an der Radspitze dem Bodennebel zum Opfer fiel (siehe die Animation, unten) und nur in G9D stundenlang geflogen werden konnte, wurde selbiges für Sonntag erwartet. Und so kam es dann auch. Also, in der Zukunft immer mal die Webcams beobachten, um sich ein Bild der Lage machen zu können.Auf der SAT24 Animation ist schön zu erkennen wie es am Samstag den 11.10.2008 am „Rennsteighauptkamm“ aussah. Südliche Staubewölkung.

Am Sonntag den 12.10. sah es ähnlich schlimm im Süden vom „Rennsteighauptkamm“ aus. Hier gibt es Bilder vom Sonntag in G9.. DANKE an Ralf /Borkenkäfer/

Wolkenstau am Rennsteighauptkamm

6 Kommentare

  1. Hallo Kinders,
    ich bin mit meinen Schülern am Samstag am Südhang.
    Sonntag vermutlich bis 14 Uhrin Schloß Banz und dann an der Radspitze.(Abschlußflug und Halberamnt/Brotzeit)
    Bis dahin

  2. hey weiß jemand ob der heli wieder im lande weilt?

    ich wollte doch den büschen am südhang auf den leib rücken….

    dazu brauch ich die volle unterstützung der motortechnik…

    gringggggg…—….—******

  3. Heli ist wieder back! Die Winde des GsvR ist auch wieder in Vereinshänden(Helis Händen). Es wird schon bald einen Erstschlepp,-) in Reichenbach geben. Wir Freiflieger sind am weekend wohl am besten an der Radspitze aufgehoben. Für die Kursteilnehmer wäre so ein Abschlussflug natürlich supi. Hoffentlich klappts. Bis dahin

  4. ich hab mit HJ gesprochen. es geht am südhang in G9D.

    HARRY und BURKEL bleibt nicht in der suppe kleben.. kommt hoch..!

    das ging heute.. ausser 4 std fliegen war heute ibex premiere im wald!

    harry ich muss dir sagen… der IBEX rockt….. 🙂 ja, ich habs getan…! am südhang…. strike!

    der wind war bis 17.30 voll laminar…

    mit dem kleinen IBEX konnte ich locker überhöhen und vor allem auch unten richtig fix soaren.. geiles schirmchen… der dreht mal richtig fix um dir kurve…

    es waren heute super schöne bedingungen in G9D. schaun wir mal was morgen geht !

  5. Hallo Leute,hier und heute einmal ein großes Lob an Stefan Bauer,der immer mit unserer Internetseite auf dem aktuellsten Stand ist. Glaub er hat den Schirm noch nicht ganz eigepackt da ist auch schon die Seite auf dem neusten Stand,echt cool. Mach weiter so. Gruß an alle ,Caro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.